Tierarzt für Sie aus Miltenberg

Dank der engagierten Tierärzte unserer Alzenauer Tagesklinik bekommen Sie aus Miltenberg einen individuellen Rundum-Service für Ihr Tier. Wir sind mit vier Fachärzten plus eines motivierten Teams auf die Behandlungen von Kleintieren fokussiert. Als Teil der AniCura-Gruppierung sind wir in einem erfahrenen Partnernetzwerk, auf dessen Wissen und Erfahrung unser Team, falls erforderlich, Zugriff haben.

Unsere Tierarztpraxis ist mit den aktuellsten technischen Geräten eingerichtet. Dadurch ist Ihr Tier von der Prävention über die Diagnostik und Therapie bis zur Nachbehandlung bestens betreut.

Unsere Spezialisten sind von den Grundprinzipien der ganzheitlichen Therapie überzeugt und entsprechend dessen Grundsätzen sorgt unser Team uns um Sie wie auch Ihr Tier. Trotz Professionalität sind die Tierärzte genauso Tierliebhaber. Diese Warmherzigkeit bei der Interaktion werden Sie und Ihr Kleintier wahrnehmen, falls Sie die Tagesklinik aufsuchen.

Das Leitspruch lautet: „Kompetenz mit Herz!“ Wir agieren freundschaftlich mit anderen Ärzten zusammen, welche dessen Patienten an unsere Ärzte abgeben.

Katze wird behandelt und ist in Handtuch gewickelt

Photo by HONG FENG

Vielseitige Therapiekonzepte angesichts unserer engagierten Ärzte im Kreis Miltenberg

Bei unseren Tierärzten bekommen Sie alles inklusive

Das Konzept verbindet alle Bereiche miteinander. Für Mensch und Tier umschreibt eine solche gehäufte Expertise in unserer Klinik eine Reihe von Vorteilen. Ihr Tier muss sich nicht dauernd an eine unbekannte Situation gewöhnen. Von der Diagnostik bis zur Genesung verläuft jede Stufe des Verfahrens hier vor Ort. Unsere Mitarbeiter brauchen nicht ewig auf die Erkenntnisse der Blut- bzw. Kot-Untersuchung warten, angesichts der Tatsache, dass wir ein persönliches Labor besitzen.

Im Zuge der Behandlung bekommen die Tierärzte wie auch tiermedizinischen Angestellten etliches über das Tier mit. Die gewohnte Atmosphäre fördert den Heilungsprozess: Jene Praxiserfahrung haben unsere Fachärzte im Bereich der vollständigen Behandlung gesammelt. Weil wir die Expertise in unserer Praxis konzentrieren, bieten wir unseren Patienten einen wahren Mehrwert.

Wenn ein Tierarzt bei einem besonders schwierigen Fall nicht sicher sein sollte, werden zusätzliche Fachkräfte des Fachgebiets einbezogen.

Häufig gestellte Fragen

Ein schneller Termin ist machbar. In der Woche gehen die Sprechstundenzeiten bis 20 Uhr sowie Samstag bzw. Sonntag bis 18 Uhr. Liegt eine Überweisung vor, startet die Behandlung des Tieres unverzüglich.

Im Prinzip unterscheidet sich der Aufenthalt nicht von gewöhnlichen Praxen. Der Hund sollte mit Leine kommen. Katzen plus Kleintiere sollten in einem stabilen Transportcontainer transportiert werden.

Die Tierärzte sind fokussiert auf Hunde sowie Katzen. Weiterhin können auch sämtliche zusätzlichen Kleintiere logischerweise versorgt werden.

Ruhig sein und das Tier entspannen. Danach direkt in der Praxis anrufen und den Ernstfall beschreiben. So können die wesentlichen Vorkehrungen für die Notfallbehandlung des Tieres durchgeführt werden. Bewegen Sie das verwundete Tier so gesichert und komfortabel wie vorstellbar. Eine dünne Decke in einer Transportbox wäre fördernd.